Aktuelles zum Mietrecht

Sie möchten immer über Änderungen und Neuigkeiten aus dem Mietrecht informiert sein?

Dann sind Sie hier genau richtig!

Auf dieser Seite finden Sie aktuelle Informationen aus dem Mietrecht.

Urteile aus dem Mietrecht

  • Urteil: Mieter muss Techniker Rauchmelderprüfung ermöglichen
    Nach Urteil des Amtsgerichts Frankfurt sind Mieter dazu verpflichtet, einen Techniker in die Wohnung zu lassen, der im Auftrag des Vermieters die Rauchmelder kontrollieren soll. Dies gilt zumindest bei rechtzeitiger Vorankündigung und einem Besuch zwischen 8 und 18 Uhr.
  • Rauchen auf der eigenen Terrasse - Nachbarn beschweren sich!
    Ein Ehepaar hatte regelmäßig auf seiner Terrasse in einer Dortmunder Reihenhaussiedlung gesessen und geraucht. Dies "stank" den Nachbarn, denn sie waren überzeugte Nichtraucher. Zunächst führten sie noch Gespräche, jedoch wollte keine Seite einlenken. Der Fall landete schließlich vor Gericht.
  • Mietwohnung - Duschen im Stehen kann eine vertragswidrige Nutzung darstellen
    Nutzt ein Mieter das Badezimmer vertragswidrig, kann er wegen Schimmels den Mietzins nicht mindern. Im vorliegenden Fall hat das Duschen im Stehen eine vertragswidrige Nutzung dargestellt, da die Badewanne nur halbhoch gefliest war und mit jedem Duschen Spritzwasser in die ungefliesten Wandanteile eindrungen ist.
  • BGH-Urteil: Widerspruch des Mieters gegen die Kündigung aus Härtegründen
    Der Vermieter kündigte das Mietverhältnis wegen Eigenbedarfs. Die Mieter widersprachen der Kündigung, da der im Jahre 1930 geborene Mieter etliche gesundheitliche Einschränkungen habe und an einer beginnenden Demenz leide, die sich zu verschlimmern drohe, wenn er aus seiner gewohnten Umgebung gerissen würde.
  • Messie in der Mietwohnung - Vermieter kündigt Mietverhältnis
    Die Wohnung des Mieters war sehr stark verschmutzt und dermaßen vollgestellt, dass u. a. ein Raum gar nicht betreten werden konnte. Auch das Badezimmer war als solches nicht benutzbar. Hinzu kam, dass der Mieter die Räume nur unzureichend beheizt hatte. Der Vermieter kündigte - zu Recht?